Unsere Heimat stärken - mit dem CSU-Ortsverband Waldtrudering

Der Ortsverband Waldtrudering der CSU besteht seit 1954. Er hat es sich von Anfang an zur Aufgabe gemacht, die Interessen der Bevölkerung dieses östlichsten Münchner Wohnquartiers gegenüber Politik und Stadt München zu vertreten. Eine kleine Geschichte unseres Ortsverbandes finden Sie [hier].

Die Negativ-Bilanz von Rot-Grün wirkt sich konkret auch in Trudering-Riem aus: Stopp vieler wichtiger Infrastrukturprojekte insbesondere im Kinder-, Jugend- und Sportbereich.

Ganz ungeniert vernachlässigt das Rot-Grüne Stadtregime insbesondere den Ortsteil Waldtrudering: Die Kindergartenversorgung soll dauerhaft bei indiskutablen 62% (Stand 2005) bleiben.

Diese Aufgabe ist aktueller denn je: Gemeinsam mit unseren Kollegen von der CSU Trudering setzen wir uns für eine ausgewogene Entwicklung unseres Stadtbezirkes ein. Unser besonderes Augenmerk gilt dabei der Gefahr, dass im Zuge des Ausbaus der Messestadt Riem unser Waldtrudering im Bereich der sozialen und kulturellen öffentlichen Infrastruktur vollständig ausblutet bzw. weiterhin vernachlässigt wird.

Die CSU setzt sich daher immer wieder mit allem Nachdruck ein,

  • dass die Stadtbücherei in Waldtrudering erhalten bleibt, wenn am S-U-Bahnhof Trudering eine neue Mittelpunktsbibliothek des Münchner Ostens entstehen soll,
  • dass die Stadt München den jungen Familien in Waldtrudering endlich eine vernünftige Tagesbetreuung (Kindergarten, Mittagsbetreuung, Hort) anbietet und nicht jedes 2.Kind außen vor läßt.

Der Vorstand der CSU Waldtrudering hat sich daher dafür ausgesprochen, dass die derzeit herrschende bürgernahe Struktur der Münchner Stadtbibliothek auch unter dem Sparzwang erhalten bleibt und insbesondere keine Büchereien geschlossen werden [...mehr]. F.Steinberger

Die CSU Waldtrudering hat mit ihrer Politik auch bei den Kommunalwahlen 2008 ein sehr gutes Ergebnis erzielt und entsendet mit Dr. Georg Kronawitter und Hans Podiuk zwei weithin anerkannte Leistungsträger in den Stadtrat der Landeshauptstadt München.

Sie sehen, politisches Engagement kann ganz praktische Hintergründe und Folgen haben.

Wenn auch für Sie ein Engagement ausserhalb des Privat- und Beruf-Lebens interessant sein könnte, dann testen Sie uns!

Ihre

Friederike Steinberger,
Vorsitzende der CSU Waldtrudering
Stv. Präsidentin des Bezirkstages von Oberbayern